Aus einem alten Protokollbuch

1950: Großbrand von Mühlengebäude und Wohnhaus

21. Sept. 1950 Großbrand von Mühlengebäude und Wohnhaus (Quelle: Manfred Knecht)

Mittelstadt, den 5. Juni 1892 »Es wurde der Wunsch rege bei der neu eingeteilten Feuerwehr, daß wieder eine Kasse errichtet werden sollte, da die ausgeschiedene Feuerwehr die bisherige Kasse vollständig versoffen und nichts als das Kassenbuch hinterlassen hat ... obwohl sie bis dato nichts einbezahlt, haben sie die Kasse, an welche sie keinen Anspruch haben durch Verbrauchen, auf solche Weise dennoch aufgebraucht und sind dann aus der Feuerwehr ausgetreten. Es wurde beschlossen, das Kassenbuch vom Oberamt revidieren zu lassen . . .«

Quelle: Mittelstadt in Vergangenheit und Gegenwart mit Beiträgen von Fritz Flach, Dr. Artur Röhm, Gudrun Schrägle und Konrad Steinmaier

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.