vhsRT - Mittelstadt

Jugendkunstschule


Hip Hop für Kids

mit Action, Fun and Coolness
Wenn du gerne die neuesten Hits hört und dabei immer so richtig abgehst, dann bist du hier genau richtig. Denn was kann es besseres geben, als mit einer Dance-Crew so richtig Spaß zu haben und nicht nur neue Moves, sondern auch neue Songs kennen zu lernen?

Einstieg jederzeit möglich
Mittelstadt, Festhalle
Monatsraten à 16,20 €
(monatliche Kündigung möglich)
Celine Schmid
Ju3861Mit Jahreskurs
für 5- bis 8-Jährige
Fr, ab 28.09.2018, 14:15 – 15:15
Ju3862Mit Jahreskurs
ab 9 Jahren
Fr, ab 28.09.2018, 15:15 – 16:15

Kleinkunst


Vom östlichen und westlichen Orient


Eine musikalisch-poetische Reise von Arabien bis Irland

Orient ist, wo Menschen offen zu Fremden sind, gastfreundlich und fromm, aber immer wieder auch etwas abergläubisch. Wo sie temperamentvoll erzählen und gerne übertreiben. Auch wenn Du in Irland für eine kurze Strecke endlos viel Zeit brauchst, nur weil auf dem Weg ein wildfremder Mensch Dich freundlich mit Plaudern aufhält und noch dazu zum Tee einlädt, dann bist Du eigentlich mitten im Orient.
Als „Orientalin aus Israel“, die in Deutschland lebt, sucht Revital Herzog überall nach dem Heimat­gefühl. Über Menschen, Begegnungen mit ihnen und mehr erzählt sie in diesem humorvollen Programm,
begleitet mit dem Akkordeon.

Th3000Mit
Voranmeldung möglich
So, 14.10.2018, 17:30
Evang. Gemeindezentrum
10,00 € (erm. 9,00 €) –
Abendkasse


Clown Clip

Aufregend, kribbelnd und herzhaft amüsant wird es mit Clown Clip.

Er weiß genau, was sich Kinder wünschen, was sie zum Lachen bringt. Sein Erfolgsrezept ist nicht der scheinbare Perfektionismus, sondern menschliche Nähe, hautnahe Clownerie, bei der Kinder und
Erwachsene einbezogen werden. Mit wenigen Requisiten gestaltet er seine fantasievolle Show. Wir freuen uns auf spannende, lustige Unterhaltung für Kinder, Eltern und alle, die gern lachen!

Th4001Mit
Fr, 16.11.2018, 16:00
Festhalle
6,00 € (VVK und Abendkasse)
Dieter von Au

Gesundheitstipps


Schilddrüse – kleines Organ mit großer Wirkung

Die Schilddrüse liegt unterhalb des Kehlkopfes und hat die Aufgabe, zahlreiche Stoffwechselfunktionen zu erfüllen. Neben Strukturver­änderungen wie Vergrößerung oder Knotenbildung gibt es Störungen der Schilddrüsenfunktion. Diese äußern sich in einer Schilddrüsen­unter- oder -überfunktion. Häufig sind auch Autoimmunerkrankungen der Schilddrüse. Alle genannten Erkrankungen erfordern ärztliche Diagnostik und Behandlung. Die Therapie kann je nach Erkrankung medikamentös, operativ oder auch radiologisch erfolgen. Der Referent berichtet über die verschiedenen Möglichkeiten der Diagnostik, Behandlung und Therapie. Im Anschluss besteht die Möglichkeit für Fragen.

In Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg.

Gs1040Mit
Di, 23.10.2018, 19:30
Evang. Gemeindezentrum
3,00 € (VVK und Abendkasse)
Dr. med. Uwe Schwaiger, Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie


Die Heilkraft der Gewürze

Gewürze sind wertvolle Küchenfreunde und sorgen für einen guten Geschmack in der Nahrung. Doch ist es nicht nur der gute Geschmack in der Nahrung, sie können noch viel mehr. Sie können echte Kraftpakete bei der Verteidigung des Körpers gegen Mikroben – Bakterien, Viren und Pilze – sein. Sie wirken ent­zündungshemmend und können positiven Einfluss auf den Alterungsprozess nehmen.

Gs3031Mit
Di, 13.11.2018, 19:30 – 21:45
Evang. Gemeindezentrum
23,00 € (inkl. Miete), ab 5 Teiln.
Petra Hehle-Schipke

Essen und Trinken


Geballtes Glück – köstliche Frikadellen


Hackfleisch-Bällchen fein sanft und samtig, wunderbar würzig und deftig. Gebraten, pochiert, gefüllt oder als Füllung. Klassische und inter­na­tionale Küche, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Er4000Mit
Di, 27.11.2018, 18:00 – 22:00
Grundschule, Schulküche
41,00 € (inkl. 15,00 €o), ab 7 Teiln.
Gabriele Harms


Europa – zehn köstliche Gerichte

Vor dreißig Jahren reisten Amerikaner mit dem Handbuch „Europe in 10 days“ durch Europa. Dazu passend machen wir eine Gourmetreise von Portugal nach Spanien und Frankreich und reisen weiter über Italien nach Griechenland, Polen, Ungarn und Schweden. Aus jedem Land wird ein typisches Gericht zubereitet, so dass wir uns an einer umfassenden Auswahl von Vorspeisen über Hauptgerichte bis hin zu Desserts erfreuen können.

Er5001Mit
Di, 23.10.2018, 18:00 – 22:00
Grundschule, Schulküche
43,00 € (inkl. 17,00 €o), ab 7 Teiln.
Gabriele Harms



Für Kinder und Jugendliche


Pancakes und Kartoffelrösti

Dünn oder dick – sie schmecken immer und zählen weltweit zu den beliebtesten Gerichten. Doch wie gelingen sie am besten? Wir machen sie zusammen, so dass sie anschließend beim Nachmachen zu Hause auf jeden Fall gelingen. Den Auftakt des Nachmittags machen Kartoffelrösti, die wir selbstverständlich selber machen und essen!

Er9005Mit ab 7 Jahren
Mi, 24.10.2018, 16:00 – 19:00
Grundschule, Schulküche
27,80 € (inkl. 8,00 €o), ab 5 Teiln.
Edeltraud Willjung


Weihnachtszeit ist Plätzchenzeit

Würfel mit Schokolade, Teig aus­stechen und verzieren, das macht den meisten Spaß! Freut euch auf eine bunte Tüte mit selbst­gebackenen Plätzchen!

Er9006Mit ab 7 Jahren
Mi, 05.12.2018, 16:00 – 19:00
Grundschule Mittelstadt, Schulküche
28,80 € (inkl. 9,00 €o), ab 5 Teiln.
Edeltraud Willjung
Er9007Eni ab 7 Jahren
Sa, 24.11.2018, 10:00 – 13:00
Grundschule Mittelstadt, Schulküche
28,80 € (inkl. 9,00 €o), ab 5 Teiln.
Edeltraud Willjung

Entspannung, Körpererfahrung


Yoga für den Beckenboden Die Mitte stärken

Das Becken ist das Bewegungsund Kraftzentrum des Körpers. Der Beckenboden ist vernetzt mit Rücken-, Bauch- und Beinmuskeln und kann über diese Verbindungen ein Schlüssel der Hilfe bei Rücken-, Hüft- und Knieproblemen sein. Er gibt den Organen im Beckenraum Halt und wirkt so Senkungen, Inkontinenz und Verdauungsproblemen entgegen. Außerdem sitzt gemäß aller öst­lichen Lehren die Quelle der Lebens­energie im Becken. Gute Gründe also, diesen Bereich unseres Körpers mit sanften Übungen aus dem Yoga zu stärken und ihn so zu einer kraftvollen und lebendigen Basis für mehr körperliches und seelisches Wohlgefühl werden zu lassen.

Ep6020Mit
Mo, ab 01.10.2018, 18:30 – 19:45, 4 x
Evang. Gemeindezentrum
42,00 € (inkl. ç), ab 5 Teiln.
Sabine Moczygemba


Yoga

Die verschiedenen aktiven und meditativen Yogaübungen und Körper­haltungen dehnen und kräftigen unsere Muskeln und Gelenke. Zugleich wirken sie stressabbauend und normalisieren Muskelspannung und Atmung. Durch regelmäßiges Üben kann sich körperliches und seelisches Wohlbefinden einstellen.

Ep6031Mit
Di, ab 25.09.2018, 15:45 – 17:00, 10 x
Festhalle
68,30 €, ab 15 Teiln.
Sabine Moczygemba


Hatha-Yoga für mehr Energie und Harmonie

Hatha-Yoga verbindet Bewegungs-, Atem-, und Meditationsübungen zu einem ganzheitlichen Übungs­system, das in einem Wechselspiel von An- und Entspannung ein Gefühl innerer Lebendigkeit und Klarheit fördert und die Wahrnehmung der Vorgänge im eigenen Körper und Geist schult. So können wir bewusster mit unseren Gedanken und Gefühlen umgehen und zu einer Haltung gelangen, die uns zu mehr Harmonie, Energie und Wohlbefinden verhilft. Wir üben sanft mit der Ausrichtung auf Entspannung, Regeneration und wohltuender Bewegung.

Ep6051Mit
Do, ab 27.09.2018, 08:15 – 09:30, 10 x
Eben-Ezer-Kapelle
79,50 € (inkl. ç), ab 5 Teiln.
Sabine Moczygemba


Mit Yoga die Immunkräfte stärken

Mit Hilfe von speziellen aktiven und ruhigen Yogaübungen kann das Immunsystem eine Stärkung erfahren. Hierbei wird die Qualität von Achtsamkeit genauso eine Rolle spielen, wie die Fähigkeit, den Körper in seinen Bewegungsmöglichkeiten geschickt zu koordinieren. Übungspraxis und verständliche Erläuterungen was auf das Immunsystem stärkend wirkt, füllen den Nachmittag schnell aus.
Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Ep6073Mit
Sa, 19.01.2019, 15:00 – 17:30
Evang. Gemeindezentrum
25,00 € (inkl. ç), ab 5 Teiln.
Stefan Jammer


Qigong

Qigong ist eine alte chinesische Atem- und Bewegungslehre, die für die Kaiser bestimmt war. Sie dient dazu, Stress abzubauen, das Immunsystem zu stärken, die inneren Organe zu beleben und das gesamte Wohlbefinden zu stimulieren. Alles durch einfache, harmonische und geschmeidige Bewegungen. Unser besonderes Augenmerk liegt auf der Aktivierung der Faszien. Erster Teil: „Basics“ (Dehnung, Stärkung der Beine und Pflege der Oberkörper-Geschmeidigkeit und Leichtigkeit der Arme) Zweiter Teil nach der Teepause: Die 8 Edlen Brokate

Ep7041Mit
Mi, ab 12.09.2018, 17:30 – 19:00, 8 x
Festhalle
66,00 €, ab 5 Teiln.
Revital Herzog


Kostenerstattung durch die AOK

Viele Kurse im Gesundheitsbereich werden von der AOK anteilig bezuschusst. Bitte erkundigen Sie sich vor Kursbeginn bei Ihrer Krankenkasse nach einer möglichen Förderung! Auch andere Krankenkassen fördern die Gesundheitsprävention. Eine mögliche Übernahme der Kursgebühren klären Sie bitte mit Ihrer Kasse.

Gymnastik

Alle Kurse in der Festhalle


65 Plus – Aktiv und fit durch Bewegung

In diesem Kurs möchten wir bis ins hohe Alter Freude an der Bewegung haben. Nach einem Aufwärmspielchen beginnen wir unsere Stunde mit verschiedenen Übungen mit und ohne Handgeräten für Koordination, Mobilisierung, Gleichgewicht, Kräftigung, Dehnung und Körperwahrnehmung. Zum Ausklag gibt es eine erholsame Entspannung.

Gy1341Mit
Mi, ab 26.09.2018, 09:00 – 10:00, 15 x
80,00 €, ab 9 Teiln.
Silke Schmid


Ein starker Rücken mit Pilates

Rückenschmerzen sind zu einer wahren Volkskrankheit geworden. Das Training der tiefliegenden Rumpfmuskulatur schützt den Rücken optimal vor den Belastungen im Alltag und Sport. Dieser Kurs ist ideal für Pilates-Einsteiger und Personen, die auch gerne zu Hause trainieren möchten.

Gy5121Mit
Mo, ab 01.10.2018, 17:00 – 18:00, 15 x
80,00 €, ab 9 Teiln.
N. N.


Pilates (bereits ausgebucht!)

Ein ausgewogenes Programm nach dem Trainingskonzept von Joseph Pilates, bestehend aus Kräftigungs- und Dehnungsübungen, verbessert die Körperhaltung und sensibilisiert die Körperwahrnehmung. Durch die Kräftigung der Muskulatur von innen nach außen sowie durch den Aufbau eines Kraftzentrums werden Rückenbeschwerden vorgebeugt. Gleichzeitig wird die Beweglichkeit gefördert und die Figur verbessert.

Je Kurs 80,00 €, ab 9 Teiln.
Sabine Haid
Gy5151Mit
Do, ab 27.09.2018, 17:30 – 18:30, 15 x
Gy5152Mit
Do, ab 27.09.2018, 18:30 – 19:30, 15 x


Deep Work®

Dieses neue Training ist athletisch, einfach, anstrengend und voller Energie. Es wechseln sich Aus­dauersequenzen mit koordinativ funktionalen Kraftübungen und entspannenden Atemübungen ab.
Eine ideale Mischung aus körper­lichem Training und dem Finden des inneren Gleichgewichts. Geeignet für alle Fitness-Level. Die Teilnehmenden wählen ihre Belastungsintensität selbst.

Gy5731Mit
Di, ab 25.09.2018, 18:30 – 19:30, 16 x
74,00 €, ab 9 Teiln.
N. N.


Soft Jumping Fitness

Soft Jumping ist ein leichtes bis mittleres Herzkreislauftraining für Frauen und Männer im besten Alter. Auf dem Trampolin mit Haltestange kann man wippen, federn, hüpfen und Schrittübungen ausführen.
Die stabile Stange gibt Halt und Sicherheit. Da hüpfen glücklich macht, ist gute Laune garantiert.

Shira Stöhr
Gy5941Mit für Ältere
Mi, ab 10.10.2018, 10:15 – 11:15, 6 x
58,80 €, ab 15 Teiln.
Gy5942Mit für Ältere
Mi, ab 28.11.2018, 10:15 – 11:15, 6 x
58,80 €, ab 15 Teiln.
Gy5943Mit für Ältere
Mi, ab 23.01.2019, 10:15 – 11:15, 2 x
19,60 €, ab 15 Teiln.

Qualipass:

Der Qualipass für Jugendliche ist eine wichtige Ergänzung zum Schulzeugnis. Er dokumentiert Praxiserfahung und Kompetenzgewinne und erhöht damit die Vermittlungschancen in eine passende Ausbildung, Arbeit und Weiterbildung. Die vhsrt Reutlingen bietet zahlreiche „qualipass-fähige“ Kurse an.

Q-Pass = Qualipassfähig

Geschwisterermäßigung:

Das 1. Kind zahlt die volle Gebühr. Ab dem 2. Kind im selben Kurs gibt’s 25 % Ermäßigung.

Leitung: Anette Bauer
Grafenberger
Straße 31/1
72766 Reutlingen

mittelstadt@vhsrt.de


Persönliche Anmeldung:
Bezahlung der Kursgebühr in bar (nur RT) oder mit SEPA-Lastschriftmandat.
· Spendhausstr. 6, 72764 Reutlingen

Telefonische Anmeldung:
nur mit SEPA-Lastschriftmandat
Telefon (nachmittags) 07127 890096
Telefon 07121 336  -100

Online-Anmeldung: www.vhsrt.de

Ermäßigungen:
Schüler, Studenten, Auszubildende:
10 % (Nachweis erforderlich)

Mit Bus oder Bahn zur vhs: Ihre Teilnehmerkarte gilt als Fahrausweis für das gesamte naldo-Gebiet! Jeweils 90 Minuten vor und nach dem Kurs!